:  Jugendkart

Jugendkart

Der klassische und preiswerteste Einstieg für junge Motorsportler ist nach wie vor der Jugendkartslalom.

bilderallgemein/jugendkart_bild01.thumbnail.jpg

Zur Zeit haben wir keine eigene Kartmannschaft und richten keine Veranstaltung aus

Am Sonntag, dem 13.05.12 durchfuhren wieder etliche Nachwuchsfahrer in 5 Altersklassen (8 bis 18 Jahre) einen anspruchsvoll gesteckten Parcours mit zwei vom ADAC-Nordrhein gestellten 6,5 PS-Karts.

Unsere letzte Veranstaltung war am 13.5.12 auf dem Gelände der Hauptschule Monschau

In jeweils 1 Trainingsrunde und 2 Wertungsrunden müssen die Nachwuchspiloten in kürzester Zeit und möglichst präzise um oder durch die gestellten Aufgaben kurven, ohne dabei die aufgestellten Pylonen aus ihren Markierungen zu werfen. Für Pylonen- oder Torfehler werden nämlich Strafsekunden der reinen Fahrzeit hinzuaddiert.

Die Slalomveranstaltung des MCR gehört wohl zu den reizvollsten Rennen im Kalender der Gaumeisterschaft des ADAC-Nordrhein-Süd, winkt doch jedem Klassensieger beim MCR neben dem üblichen Pokal auch ein grosser Siegerkranz.

Zuletzt im Jahr 2004 blieb der Siegerkranz beim mcr, gelang MCR`ler Timo Falter nach zwei fehlerfreien Runden der Sieg in der Klasse K5. Sein Clubkamerad Philipp Janda mußte sich mit Platz 3 zufrieden geben