Teaser

Erfolgreiche Premiere

Mittwoch, 01. Mai 2019 - 09:39 Uhr

Bei der Rallye Westerwald nahm Helmut Spangenberg erstmals auf dem heißen Sitz eines Rallyeautos Platz. Dieser war in dem Youngtimer-Golf 1 der Gruppe 2 von Udo Schütt (MSC Höfen) verbaut. Mit alten Aufschrieben von mir, die bei den Besichtigungsrunden modifiziert wurden, gab es schon einmal eine solide Basis. Der Golf von Udo ist so ziemlich das Optimum, was mit einem so alten Auto möglich ist sowohl vom Motor her als auch von Fahrwerk und Reifen.

Nach den sechs Wertungsprüfungen (zwei identische Schleifen mit je drei WP) stand dann der Klassensieg in der Klasse Youngtimer der Gr. 2 bis 1600 ccm, ein zweiter Platz bei den Youngtimern insgesamt und ein 12. Platz im Gesamtklassement in den Ergebnislisten. Den Sieg bei den Youngtimern schnappte sich Darius Drenzsla mit seinem bärenstarken Escort II (war auch schon Gesamtsieger bei der RKA) mit knappem Vorsprung.

Ein toller Erfolg, meinen herzlichsten Glückwunsch!

Jürgen

 


Kommentar schreiben:


Zurück zur Übersicht